Online-Kurs:
Anfangen und durchhalten:

 

Schluss mit
Aufschieben:
Fang einfach an!

  • Schreib das Buch, das dir im Kopf rum spukt.
  • Starte das Projekt, dass du in dir trĂ€gst.
  • Beginne mit deinem neuen Leben.

Und ziehe es MIT FREUDE durch!

20:00 Uhr. Schon wieder ist ein Tag rum.

Du warst so beschĂ€ftigt. Da waren E-Mails, WhatsApps, Instagram, YouTube und ach ja, dieser Antrag, den du noch fĂŒr XY schreiben musstest.

ABER…

… an deinem Buch, deinem Businesskonzept, an deinem Onlinekurs, am Album etc. hast du 0,0 weitergearbeitet.

Wie kann das sein. Es ist dir doch so wichtig.
Was bleibt vom Tag? Frust, Zweifel und der Vorsatz: morgen wird alles besser!

Jetzt.Beginne.Ich.

Egal, ob du SelbststĂ€ndige*r, Autor, KĂŒnstler, Musiker oder auf der Suche nach deinem neuen Selbst bist:

Du hast eine Idee.
Du willst etwas erschaffen.
Etwas Neues wagen.

ABER:

Irgendwie gelingt es dir nicht wirklich loszulegen.

Dabei hast du konkrete Vorstellungen von deinem Blog, deinem Buch, der Musik, die du machen willst, deinem Traumbusiness, deinem Onlinekurs.

In deinem Kopf fĂŒhlen sich deine Ideen federleicht an – doch in der RealitĂ€t ist es verdammt schwer.
Du kommst einfach nicht ins Tun, zweifelst an dir. Dabei bist du eigentlich ein Macher und kein TraumtÀnzer!

Ich kenne das.

Bin selbst ein kreativer Scanner und steckte viele Jahre in meiner „Planungswelt“ fest.

Ich wollte unbedingt meine Kunst leben und gleichzeitig die taffe Unternehmerin bleiben, die ich war – und immer noch bin ;-). Ich wollte meiner Intuition folgen.

Also habe ich irgendwann losgelegt und kam einfach nicht ĂŒber einen bestimmten Punkt hinaus. Da war eine Wand, ĂŒber die ich nicht rĂŒberkam.
All die ToDos im Alltagsjob, die Ablenkungen durch mein Smartphone und dann waren da die anderen Ideen. Denen bin ich dann bereitwillig gefolgt, bis ich wieder am selben Punkt war.

Doch dann machte es auf einmal Klick.

Ich verstand, dass ich fĂŒr meine KreativitĂ€t und TrĂ€ume selbst verantwortlich bin. Mein Prokrastinieren war nur ein Symptom. Dahinter stand ein Widerstand.

Und ich wusste: Ich brauchte dazu jemanden, der mich anstupst und ermuntert. Jemanden der mich erinnerte, dass ich nur wachse, wenn ich MACHE.

Besonders, wenn die Aufschieberei, Zweifel, Lustlosigkeit oder Telefonate mit Galerien und Agenten um die Ecke lauerten.

Jemand, der mir half

  • meinen Widerstand zu verstehen
  • eine kreative Routine zu etablieren
  • einen Plan zu entwickeln
  • und diesen auch endlich durchzuziehen.

Gefunden habe ich diesen Jemand in verschiedenen KĂŒnstlern, in
Wishcraft-Coach Barbara Sher, im KreativitĂ€ts-Coach Julia Cameron, in Dr. Eric Meisel, in FĂŒhrungscoach Gerd Rieper (FĂŒhrungstraining IBM) und der ganzheitlichen Coaching-Akademie.

Sieben Jahre spÀter:
Heute bin ich zertifizierter ganzheitlicher KreativitĂ€ts-Coach und international ausstellende KĂŒnstlerin mit Galerievertretung in den USA und Deutschland.

Und ich begleite dich.
Damit du loslegst und deinen kreativen Traum anpackst!

Und zwar jetzt!

5 Wochen intensives Online-Coaching-Programm

Jetzt.

Beginne.

Ich.

Jetzt.Beginne.Ich.

Mein 5-Wochen-Programm „Jetzt.Beginne.Ich.“ ist genau das richtige fĂŒr dich, wenn du endlich loslegen willst.

  • 5 Module (Mindset, Klarheit, Struktur und jede Menge direkt loslege Maßnahmen)
  • TĂ€gliche Videos (20 Minuten)
  • Jeden Tag eine Aufgabe damit du sofort ins Machen kommst.
  • Eine tolle Community, in der alle nur eins wollen: endlich machen!
  • Du findest deine „Jetzt.Beginne.Ich.-Gruppe“, deine Superhelden-Gruppe aus max. 5 Teilnehmern
  • Q&A-Sessions

Aber nicht alleine, sondern begleitet durch mich.

Ich bin eine TrÀumerin und Macherin!

Mit Freude erschaffen, was uns antreibt

Aber die Freude am Gestalten und Machen zu behalten, das ist mir frĂŒher schwergefallen. Ich habe ewig getrĂ€umt, habe mir alles so wunderbar ausgemalt, aber im Umsetzen, war dann alles schal… Ich habe dann nur noch abgearbeitet.

Als KreativitĂ€ts-Coach weiß ich, dass kreative Blockaden wie Selbstzweifel und mangelnde Klarheit die HauptgrĂŒnde fĂŒr das Aufschieben von Projekten ist. Viele meiner Klienten haben eine Idee, wissen aber nicht, wie sie sie umsetzen sollen oder wie sie endlich anfangen. Kreative Blockaden gehören zu meinen großen Herzensthemen. Wir können so wunderbare Dinge in dieser Welt erschaffen, wenn wir uns nicht selbst im Wege stehen und endlich loslegen.

Projekte real zu machen, war als GeschĂ€ftsfĂŒhrerin einer Werbeagentur mein Job. Mich neu zu erfinden, mit Ende 30 noch mal mit Ausbildungen in einem neuen Feld zu beginnen, war aber eine echte Herausforderung. Ein Weg, den ich Schritt fĂŒr Schritt gegangen bin: Er fĂŒhrte zur Aufgabe meiner Agentur und hat mich als KĂŒnstlerin und KreativitĂ€ts-Coach neu durchstarten lassen.

Heute bin ich unendlich dankbar, dass ich SelbststĂ€ndigen, Autoren, KĂŒnstlern und Suchenden erfolgreich helfen darf endlich loszulegen. Jedes Projekt, das entsteht macht mich stolz und demĂŒtig.

Geh los. Was du trÀumen kannst, kannst du auch erschaffen.

Lass es schillern!
Deine Verena

Das sagen Menschen,
die schon losgelegt haben!

„Schon in den ersten Videos haben bei mir einen Knoten gelöst. Ich sah, wie sehr ich mich an frĂŒhere Ideen klammerte, von denen ich schon lange nicht mehr fasziniert wer. Jetzt kann ich mich endlich auf das fokussieren, was ich wirklich will“.
Marion, Texterin und Content-Coach

„Verena, Du bist ein echter Sonnenschein. Die Live-Sessions mit Verena und die Arbeit mit meiner Arbeitsgruppe haben mir so gut getan. Zu sehen, dass ich nicht allein war hat mir so viel gegeben. Obwohl ich in meinen Job oder in der Arbeit mit Redaktionen so zĂŒgig liefern kann, ist es mir schwer gefallen, mich selbst fĂŒr meine eigenen Projekte zu motivieren. Das Tempo ist schon hoch im Kurs, aber genau das habe ich gebraucht. Ich habe losgelegt und es lĂ€uft.“
Christiane, freie Journalistin

„Jahrelang drĂŒcke ich mich schon darum endlich mein Buch zu schreiben. Ich trĂ€ume und trĂ€ume und nahm mich schon selbst nicht mehr fĂŒr voll. Ich bin doch eigentlich vom Fach, aber anzufangen war mir unmöglich. Schon im ersten Modul habe ich erkannt, was mich zurĂŒck hĂ€lt. Das war so erleuchtend. Die weiteren Module habe mich ganz automatisch ins Umsetzen gebracht. Vor allem bin ich fĂŒr den Austausch in meiner Mastermind-Gruppe dankbar. Die MĂ€dels bringen mich echt voran“.
Tina, Schauspielerin in der Neuorientierung

„Ich habe angefangen. Und ich habe keine Angst mehr davor. Ich gehe einfach meinen Projektpfad entlang. Verenas Worte: „Erschaffe mit Freude“, ist mein Mandra geworden. Wenn ich Freude empfinde, dann fĂ€llt es auch leicht!“
Noelle, Physiotherapeutin und Autorin

Jetzt.Beginne.Ich.

Jetzt.

Beginne.

Ich.

Der Kurs 2020 lĂ€uft gerade und die Teilnehmer*innen erschaffen großartiges!
Es ist so wunderbar diese kreative Energie begleiten zu dĂŒrfen.

Trage dich unverbindlich auf die Warteliste fĂŒr den Kurs
Jetzt.Beginne.Ich. 2021 an.

  • Ich informiere dich dann als erstes, wenn es losgeht,
  • ich lade dich auch zu kostenlosen Web-Seminaren ein
  • und mit der Warteliste machst du noch heute den ersten Schritt.

Du willst sofort anfangen?

1:1-Coaching

Schluss mit Prokrastinieren.
Mit Freude und Flow erschaffen.

Coverbild arbeite mit
1:1-Coaching

Deine TrÀume und Ideen verstauben in der hintersten
Ecke?

Online-Test

Was blockiert deine KreativitĂ€t? Finde heraus, was dich zurĂŒckhĂ€lt.

Teste deine Blockade