Dein Vorsatz für 2019:

Mein eigenes Business nebenbei starten!

Meine Mastermind-Gruppe macht es noch möglich!


Dein Vorsatz für 2019:

Mein eigenes Business nebenbei starten!

Meine Mastermind-Gruppe macht es noch möglich!

 

Silvester 2018. Dein Vorsatz für 2019:

„Dieses Jahr starte ich mein eigenes Business als Coach oder Experte.

Endlich arbeite ich selbstbestimmt.“

Und jetzt ist es Juli und du hast noch immer nicht losgelegt.

 

Glaubst du manchmal selbst nicht mehr daran, dass du wirklich loslegst?

„Nur noch das eine Projekt, diese eine Provision und dann kündige ich und mache mich selbstständig!“.  Aber dennoch startest du nicht.

Wenn dich Freunde und Kollegen fragen, mit was du dich selbstständig machen möchtest,
stammelst du rum? Irgendwas mit Coaching oder Business-Beratung?

Da ist so viel zu tun. Du weißt gar nicht wo anfangen.
Coaching-Konzept, Zielgruppendefinition und dann noch Logo, Website & Co.
Wenn Du Online-Marketing hörst, wird dir ganz schwindlig?

Du drehst dich im Kreis! Kündigen oder nicht?

Starte einfach neben deinem Job und leg‘ einfach los.

Was du brauchst sind verbindliche Ziele und einen Plan mit dem du bis Silvester 2019 dein Business komplett sichtbar gemacht hast.

Du brauchst eine Gruppe, die mit Dir alles Schritt für Schritt durchzieht und zwar so, dass du es neben deinem Job schaffen kannst!

Du braucht eine Sichtbarkeits-Mentoring-Mastermind-Gruppe!

Und bitte in deiner Region: in Karlsruhe.

Endlich sichtbar!
Deine Mentoring-Mastermind-Gruppe in Karlsruhe.

In einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmern machst du dein Coaching-, Experten- oder Trainerbusiness in 4 Phasen, 12 Workshops, live und in Farbe in Karlsruhe sichtbar.

Bis Sylvester 2019 hast du ein Businesskonzept, Logo und Website.
Du legst am 27.09.2019 los und gehst raus in die Welt. Du wirst endlich sichtbar!

 

  • Die Gruppe fordert und fördert dich!
  • 12 Präsenz-Workshops an Donnerstag Abenden, Freitagen, Samstagen und Feiertagen, live in Karlsruhe
  • Du machst dein Business mit max. 6 Gleichgesinnten konkret und startest dein Business bis 31.12.2019
  • Du erarbeitest in verbindlichen und klaren Zeitplänen, Zielen und Aufgaben dein eigenes Coaching-, bzw. Trainings-Konzept
  • Du machst deine Vertriebskanäle mit Marketing und einer eigenen Strategie sichtbar
  • Meine Designer und ich erarbeiten mit dir dein individuelles Logo, Website, Texte und Workshopunterlagen

Start deiner Sichtbarkeits-Mastermind-Gruppe

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Bis zum 17.08. noch anmelden und kennenlernen.

Nenne mir einfach deine Telefonnummer und gewünschte Uhrzeiten und ich rufe dich an.

Warum kann ich das Mentoring nicht direkt kaufen?

Ich möchte sicher sein, dass das Mentoring dich voranbringt. Daher ist es wichtig zu wissen, dass du wirklich bereit bist. Für dich und für die Gruppe.

Ich freue mich auf unser Gespräch. Dieses wird dich auf jeden Fall bereits weiterbringen und ist kostenlos.

Inhalte:

Phase I:
Vision und warum?

Gemeinsam mit Elementen aus meinem Marken-Coaching (MarkenBauplan), aus dem ganzheitlichen Coaching (nach Angelika Gulder) und aus der Visualisierung definieren wir deinen Markenkern, der deinem Wesenskern entsprechen darf:

  • Du benennst deine Vision und leitest darüber dein Coaching-Konzept und deine Zielpersonen ab
  • Eine Selbstständigkeit hat immer mit sehr persönlichen Träumen zu tun, mit dem „Geschenk“ das du geben kannst. Das eine funktioniert nicht ohne das andere!
  • Du ermittelst deinen WKN (Wirklicher Kundennutzen) und überprüfst und korrigierst damit dein Coaching- und Business-Konzept
  • Definierst deinen Wert und den Wert deines Angebots inkl. Dauer, Abrechnung und Skalierbarkeit (Money Mindset-Coaching mit der Goldfrau Babett Mahnert zubuchbar)
  • Du konkretisierst dein Angebot und findest den exakten „Hauptschmerz“ deines Kunden, im Einklang mit deinem Wesenskern. Dieser muss auf Dauer nicht dein Unternehmensfokus bleiben. Aber mit einem konkreten Angebotssegment zu starten, macht ein eindeutiges Marketing möglich: Ein Marketing, dass nicht überfordert sondern motiviert und trägt

Phase II:
Entscheidung und Ziele

Ausgehend von deinem Coaching-Konzept und deiner Vision von deiner Selbstständigkeit (in Hinblick auf ein Gleichgewicht von „Geben und Nehmen“) definieren wir deine Ziele:

  • Du visualisierst gedanklich und mit Stift und Papier deine Ziele in Meilensteinen
  • Du begründest diese Ziele (Nutzen für dein Business) und legst Zeitpunkte fest, zu denen du die Ziele erreicht haben möchtest
  • Du legst Methoden, Medien und Mittel aus Offline- und Onlinemarketing fest, mit denen du gerne arbeiten möchtest (z.B. Multiplikatoren, Netzwerke, Kooperationen, Unterlagen, Kanäle…)
  • Du überprüfst, welche dieser Mittel, wann und wie auf deine Ziele „einzahlen“
  • Du definierst deine „Produkttreppe“ von kostenlos bis hochpreisig

Phase III:
dein Marke wird sichtbar

Auch wenn ich von Haus aus Designerin bin, bin ich der Meinung, dass ein Design nicht das wichtigste ist. Ein professionelles Auftreten, authentische Kommunikation und Durchgängigkeit im visuellen Auftritt sind die Basis für deine erfolgreiche Sichtbarkeit.

Ein Markendesign aus Word-Art und eine nichtssagende Website sind sicherlich keine Unterstützung. Wir definieren Menschen über das Aussehen und Charisma: über das Aussehen gleichen wir gelernte Erfahrungen mit unseren Zielen/Erwartungen ab, das Charisma spricht unsere emotionale Seite an. Beides deckt ein authentisches Markendesign ab.

In dieser Phase durchlaufen wir gemeinsam Stationen meines MarkenBauplans und du entwirfst mit meinen Designern dein eigenes Logo und deine eigene Marke (Brand):

  • Du definierst die Spezifikationen deines Logos
  • Du erarbeitest deine Markenwerte. Was macht dich visuell einzigartig?
  • Dein Logo ist dein Wappen. Es wird dich tragen und dich bestätigen. Die eigentliche Marketingarbeit wird aber von Farben, Designelementen, Schrifttypen, Bildern, Videos und Texten geprägt
  • Gemeinsam gestalten wir aus deinem Design einen Baukasten mit allen Elementen, die du für dein Marketing benötigst auf (Logo, Farben, Schriften, Linien, Grafikelement und Bilder). Ziel ist es, dass du effizient und einfach die ersten Schritte in die Sichtbarkeit machen kannst
    Du entscheidest dich für Layout-Tools mit denen du anfänglich oder auf Dauer selbst Marketingmaterialien erstellen kannst (z.B. Canva, Affinity und div. Apps)

 

Phase IV:
Deine Website wird sichtbar

In dieser Phase erstellst du gemeinsam mit meinen Experten deine Website. Deine Website ist dein Sichtbarkeits-Hauptsitz. Dabei richten wir uns ganz nach deinem Kenntnisstand und deinen Zielen. Wir werden dir eine WordPress-Site einrichten, die du selbst zukünftig pflegen kannst. Oder aber wir legen dir eine „Baukastensite“ an.
Hauptsache du legst los!

  • Im Zentrum steht die Frage: was soll die Website für dich erreichen und was ist dein Kundennutzen.
  • In einzelnen Etappen definieren wir:
    – Die Ziele deiner Website
    – Die Architektur der Website
    – Den Content auf dein Marketing, SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Online-Marketing
    – Deine Leadmagneten (Freebies)
    – Deinen Blog
    – Du entwickelst „Schablonen“ anhand denen du deine Website effektiv „baust“
    – Du machst dein erstes Fotoshooting

Warum Verena?

Menschen in die Sichtbarkeit zu begleiten und Einzigartigkeit strahlen zu lassen ist meine Leidenschaft. Ich liebe es Menschen zu inspirieren und das kreative Potenzial rauszukitzeln!

Wenn jemand den Wunsch hat sich selbstständig zu machen, dann hat er auch etwas zu geben!

Lass uns dein Geschenk für die Welt sichtbar machen!

♥  15 Jahre Erfahrung als Designerin und Markenberaterin

♥  Erfolgreich seit Sommer 2000

♥  über 200 Logos für unterschiedliche Branchen

♥  30 Menschen in die erfolgreiche Sichtbarkeit begleitet

♥  Erfahrenes Team aus Textern und Designer

♥  Großes Netzwerk in Karlsruhe und Umgebung

♥  Ganzheitlicher Coach

♥ einfühlsam und lebendig

Mehr Infos zum Design unter www.verenamayerdesign.de

Kundenstimmen

Endlich habe ich nur die Kunden, die ich haben möchte und ich kann gerade sogar Termine ablehnen. Ohne Verena hätte ich mich nie so positioniert. Verena hat mich ermutigt groß zu denken und es wird tatsächlich alles möglich!

Verena ist zwar auch sehr fordernd, aber genau das habe ich gebraucht. Sonst würde ich noch immer rumdümpeln! Danke

Isabel, www.ibell-cosmetics.de

„Das bist so sehr Du!“ ist das schönest Kompliment, dass ich bekommen kann.
Verena stellte die richtigen Fragen, hakte zum richtigen Zeitpunkt nach, damit ich noch mehr in mich ging, und kam mit guten Ideen, sodass ich schon nach unserem Erstgespräch das Gefühl hatte, eine sehr gute Wahl getroffen zu haben
Mein Konzept, meine Findung, Umsetzung meiner Homepage und Werbemittel (Flyer, Briefpapier, Visitenkarte) erfolgte sehr zeitnah.

Simone Sauer, Yoga und Ayurveda
www.simonesauer.com

 

Erfolgreiches Branding mit der Marketing Agentur

Bis zum 17.08. noch anmelden und kennenlernen.

Nenne mir einfach deine Telefonnummer und gewünschte Uhrzeiten und ich rufe dich an.

Warum kann ich das Mentoring nicht direkt kaufen?

Ich möchte sicher sein, dass das Mentoring dich voranbringt. Daher ist es wichtig zu wissen, dass du wirklich bereit bist. Für dich und für die Gruppe.

Ich freue mich auf unser Gespräch. Dieses wird dich auf jeden Fall bereits weiterbringen und ist kostenlos.

Du hast nichts zu verlieren.
Fang einfach an!

Ich freue mich auf dich!

Datenschutz

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Habe ich dich neugierig gemacht?

In meinem Kreativ-Coaching können wir gerne in Ruhe über deine Themen sprechen. Die im Blog-Artikel beschriebenen und noch mehr Methoden können wir passgenau für dich einsetzen.

Meine Vision ist es, dass wir alle kreativer und persönlicher unsere eigenen Lösungen für unsere alltäglichen Aufgaben finden.